Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Ausstellung im Amtsgericht
Gifhorn Gifhorn Stadt Ausstellung im Amtsgericht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:02 17.11.2014
Anzeige

Malen ist für die gelernte Mathematikerin aus Gifhorn, die beim Landkreis arbeitet, ein Prozess. Dabei neigt sie zu abstrakten Darstellungen. Bevorzugt malt die Künstlerin Acryl auf Leinwand. Ihren Schaffensprozess erläuterte sie bei der Ausstellungseröffnung anhand von vier Werken.

Vorgaben bei der Interpretation wolle sie nicht machen, betont die Gifhornerin. In der Malerei stecke für sie immer auch „ein Stück Geheimnis“. Ihre Emotionen seien da sicher anders gelagert als beim Betrachter. Ein Bild sei für sei stets ein Prozess mit offenem Ende. Daher tragen einige Malereien auch keinen Namen.

Amtsgericht-Direktor Dr. Heinold Willers zeigte sich beeindruckt von der Werk-Schau, die nun „das Amtsgericht schmückt“. Dabei attestierte er der Künstlerin ein „sensibles Farbgefühl“, das optimal ins Gebäude passe.

Die Ausstellung von Kathrin Brokmeier ist noch bis Ende Januar im Gifhorner Amtsgericht zu sehen.

49 Gifhorner SPD-Mitglieder waren jetzt in Schwarzenburg im Erzgebirge.

17.11.2014

Winkel. Besondere Aktion der Winkeler Schützen: Am Sonntag kamen sie gemeinsam mit zahlreichen Bürgern am Lönskrug zusammen. Ziel war es, ein altes Foto nachzustellen.

19.11.2014

Gifhorn. Eine rasant atemlose Unterhaltung bot der Künstler Ennio Marchetto am Freitagabend in der restlos ausverkauften Gifhorner Stadthalle.

16.11.2014
Anzeige