Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Aus Tennisplätzen soll Multifunktions-Spielfeld werden

Ortsrat Neubokel Aus Tennisplätzen soll Multifunktions-Spielfeld werden

Nach der Auflösung des Tennisvereins in Neubokel sollen die Plätze nun „in ein multifunktionales Kleinspielfeld“ umgewandelt werden. Der Ortsrat, der am Mittwochabend im Landcafé Neubokel tagte, trieb die Planungen weiter voran.

Voriger Artikel
Gifhorner Bahnhof: Betonarbeiten erst im Dezember
Nächster Artikel
Skurrile Schnitzeljagd in der Stadthalle

Projekt weiter voran bringen: Im Ortsrat wurde noch einmal über die Umwandlung der Tennisplätze in ein multifunktionales Kleinfeld beraten und beschlossen.

Quelle: Archiv

Neubokel.  Fördergelder aus dem integrierten ländlichen Entwicklungskonzept (ILEK) für die Umnutzung einwerben: „Die Stadt wird beauftragt – unter Hinzuziehung eines Fachbüros – einen Entwicklungsantrag bis zum 30. September 2018 zu stellen“, fasste der Ortsrat einstimmig einen Beschluss, der auch die Einplanung von entsprechenden Haushaltsmitteln für 2018 und 2019 beinhaltet.

„Das ist ein Projekt, das förderfähig ist“, steht für Ortsbürgermeister Stefan Hölter fest. Platz für Fußball, Handball, Volleyball, Basketball und zudem Eislauf-Spaß im Winter: Hölter fasste noch einmal die Ideen zusammen, die im Vorfeld von Bürgerinnen und Bürgern gesammelt worden waren. Zaun und Flutlicht sollen nach Möglichkeit erhalten bleiben, so der Bürgermeister.

Einstimmig gab der Ortsrat auch grünes Licht für den Haushalt 2018. Wichtigste investive Maßnahmen: 36.000 Euro für die Neugestaltung der Bushaltestelle Ortsmitte und 30.000 Euro für die Erneuerung der Haltestelle Tuunkamp.

„Das Dorfgemeinschafthaus liegt uns am Herzen“, gaben Hölter und die übrigen Ratsmitglieder Babette Kutrib von der Stadtverwaltung mit auf den Weg. Ein Schrank für das Bürgermeisterzimmer und einen weiteren abschließbaren Schrank wünscht sich das Gremium für 2018, eine neue Küche soll 2019 kommen.

Von Uwe Stadtlich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Anläßlich der Sicherheitswochen: Was macht Ihnen am meisten Sorgen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr