Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Aufgefundener Rucksack: Eigentümer ermittelt

Gifhorn Aufgefundener Rucksack: Eigentümer ermittelt

Gifhorn. Nach einem Zeugenhinweis konnte am Mittwochmorgen der rechtmäßige Eigentümer eines Rucksackes ermittelt werden, der in der Nacht zum vergangenen Sonntag von einem Taxifahrer an der Konrad-Adenauer-Straße in Gifhorn gefunden worden war (AZ berichtete).

Voriger Artikel
Katja Brülls steht Ehrenamtlichen zur Seite
Nächster Artikel
Wolfsburger Straße hat neue Markierungen

Der aufgefundene Rucksack: Der Eigentümer wurde jetzt ermittelt.

Eine Zeugin gab der Polizei nach ihrer morgendlichen Zeitungslektüre den entscheidenden Hinweis auf den 46-jährigen Mann aus der Region Hannover, dem der Rucksack, in dem sich unter anderem auch ein Camcorder und ein USB-Stick befanden, mit hoher Wahrscheinlichkeit gehören dürfte.

Bislang konnten die Beamten den Mann jedoch noch nicht erreichen, um ihm die erfreuliche Nachricht mitzuteilen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Gifhorn
Aufgefundener Rucksack: Die Polizei sucht den rechtmäßigen Eigentümer.

Gifhorn. Die Polizei sucht den rechtmäßigen Eigentümer eines aufgefundenen Rucksacks mit wertvollem Inhalt.

  • Kommentare
mehr
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr