Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Auffahrunfall fordert zwei Verletzte (46/24)
Gifhorn Gifhorn Stadt Auffahrunfall fordert zwei Verletzte (46/24)
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 05.04.2016
Aufgefahren: Zwei Personen wurden verletzt. Quelle: Cagla Canidar

„Beteiligt waren an dem Unfall vier Fahrzeuge“, so ein Sprecher der Polizei.

Der Unfall habe sich gegen 14.35 Uhr ereignet. Ursache sei Unachtsamkeit gewesen. Als sich kurz vor der ICE-Unterführung ein Rückstau gebildet habe, seien die aus Richtung B 4 kommenden Fahrzeuge ineinander gefahren.

Die Verletzten kamen mit zwei Rettungswagen in das Gifhorner Klinikum.

ust

Gifhorn. Die erste Kinder-Uni am Helios-Klinikum Gifhorn war ein voller Erfolg: Die 32 Mini-Studenten im Alter von acht bis zwölf Jahren nahmen an insgesamt acht medizinischen Vorlesungen und drei Exkursionen teil.

05.04.2016

Kästorf. Auf dem Gelände der Kästorfer Diakonie wird in unmittelbarer Nähe zur Flüchtlingsunterkunft ein Spielplatz gebaut. Am Montag erfolgte der Spatenstich für das 9300-Euro-Projekt. 3000 Euro steuert die Epiphanias-Kirchengemeinde bei, der Rest kommt von der Diakonie.

04.04.2016

Armin Schega-Emmerich hat die Nase voll. Er will es nicht länger hinnehmen, dass „Fremdparker“ die Stellflächen auf dem Privatgelände vor seinem Hotel Deutsches Haus blockieren. Der 67-Jährige droht damit, in Zukunft abschleppen zu lassen. Auch Radler und Mopedfahrer, die über sein Grundstück fahren, ärgern den Hotelier.

04.04.2016