Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Auffahrunfall fordert zwei Verletzte (46/24)

Gifhorn Auffahrunfall fordert zwei Verletzte (46/24)

Gifhorn. Bei einem Auffahrunfall auf der Braunschweiger Straße in Höhe der Einmündung zur August-Horch-Straße sind am Montagnachmittag zwei Auto-Insassen, 46 und 24 Jahre alt, verletzt worden.

Voriger Artikel
Kreißsaal, Gipskursus und Hörtest: 32 Schüler bei Helios-Kinderuni
Nächster Artikel
Leifert erweitert Café und Filiale im Steinweg

Aufgefahren: Zwei Personen wurden verletzt.

Quelle: Cagla Canidar

„Beteiligt waren an dem Unfall vier Fahrzeuge“, so ein Sprecher der Polizei.

Der Unfall habe sich gegen 14.35 Uhr ereignet. Ursache sei Unachtsamkeit gewesen. Als sich kurz vor der ICE-Unterführung ein Rückstau gebildet habe, seien die aus Richtung B 4 kommenden Fahrzeuge ineinander gefahren.

Die Verletzten kamen mit zwei Rettungswagen in das Gifhorner Klinikum.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr