Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Auf die Sperrung vorbereitet
Gifhorn Gifhorn Stadt Auf die Sperrung vorbereitet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 26.07.2013
Umleitungs-Ankündigung: Ab Donnerstag ist Dannenbüttels Ortsdurchfahrt gesperrt, dann gilt dieses Schild. Quelle: Christina Rudert
Anzeige

Am Donnerstag und Freitag soll die alte Fahrbahn abgefräst werden, nächste Woche Montag und Dienstag kommt die neue Teerdecke drauf. Das bedeutet Umleitung.

Der Durchgangsverkehr wird bis Mittwoch, 31. Juli, über Westerbeck, Grußendorf, Bokensdorf und Weyhausen zurück auf die B 188 geschickt. Aber auch Dannenbütteler können ihre Grundstücke in dieser Zeit erreichen: „Über die Westerbecker Straße sind alle Straßen im Ort erreichbar“, sagt Ortsbürgermeister Horst Loos. Und auch die geschätzt 300 Einwohner der Försterwegsiedlung werden nicht abgehängt: Bis auf wenige Stunden, während die Teerdecke aushärtet, können sie vom Heerbruch geradeaus über die Allerstraße in die Gartenstraße fahren“, zerstreut Loos die Bedenken nach einem Gespräch mit dem Straßenbauamt. Er rechnet nicht mit größeren Komplikationen.

Auch bislang seien die Bauarbeiten unkompliziert gelaufen. Trotz einspuriger Verkehrslenkung mit Hilfe der Baustellenampel während der Gossenneubauten sei der Verkehr ohne größere Komplikationen geflossen, berichtet Loos. „Bis auf ein paar Autofahrer, die einfach durchgebrettert sind, ging alles gut.“

Wenn die Fahrbahndecke der B 188 in Dannenbüttel fertig ist, wird vom 1. bis 6. August die Straße zwischen der Landesstraße Richtung Westerbeck und Dragenkreuzung erneuert.

tru

Anzeige