Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Asiat übernimmt La Bowla-Restaurant
Gifhorn Gifhorn Stadt Asiat übernimmt La Bowla-Restaurant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:25 26.04.2018
Neustart: Für das Restaurant des La Bowla gibt es bereits einen neuen Betreiber. Quelle: Cagla Canidar
Gifhorn

„Er wird auch den Hotelbetrieb im Obergeschoss führen“, sagt Gebäude-Eigentümer Uwe Zilinski. An einem Konzept für den Betrieb der Bowlingbahn werde noch gearbeitet.

Seit Oktober 2017 ist das La Bowla dicht. „Seitdem wurden Verhandlungen mit Nachfolgern geführt“, erklärt Zilinski, der in Braunschweig Chef einer Gebäudereinigungsfirma ist. „Konkret wurde seit drei Monaten verhandelt“, freut sich der Unternehmer darüber, das nun ein Ergebnis auf dem Tisch liegt. Am Freitag vergangener Woche sei der Vertrag unterschrieben worden.

Asiatische Buffets und Lieferservice

Das neue Team übernehme das Restaurant, das über eine Grundfläche von mehr als 270 Quadratmetern verfüge. „Asiatische Buffets und ein Bestell- und Lieferservice per Pad gehören zum Konzept“, erläutert Zilinski. Der zukünftige Pächter – er betreibe bereits Restaurants in Hannover, Wolfsburg und Braunschweig – werde auch die elf Doppelzimmer und vier Appartements im Obergeschoss betreiben. „Die Gesamtfläche beträgt 1110 Quadratmeter“, so Zilinksi. Diverse Pkw-Stellplätze und 20 Sitzplätze für die Außengastronomie gehörten ebenfalls mit dazu.

„Wir arbeiten an Konzepten“

Zilinski hofft nun darauf, dass auch der Betrieb der Bowlingbahn wieder startet. Insgesamt sieben Bahnen befinden sich im Erdgeschoss des hinteren Gebäudeteils. „Wir führen Gespräche und arbeiten an Konzepten, doch vor Herbst 2018 wird es keine Lösung geben“, sagt der Braunschweiger Unternehmer.

Von Uwe Stadtlich

Abschied für Pastor Friedhelm Siegemund in den Ruhestand: Nach mehr als 30 Jahren Dienst in der Gifhorner Martin-Luther-Gemeinde wurde der Seelsorger am Sonntagabend im Gottesdienst verabschiedet und von Superintendentin Sylvia Pfannschmidt entpflichtet.

23.04.2018

Ein von illegalen Drogen berauschter Autofahrer ging der Polizei am Montagmorgen in Gifhorn gleich zweimal ins Netz.

23.04.2018

Die ab Mittwoch wegen des Kreiselneubaus geltende Vollsperrung der B 188 zwischen Gifhorn und Meinersen hat auch für den Linienbusverkehr große Folgen. So müssen auch die Linien 140 und 157 vom 25. April bis Anfang Juli umgeleitet werden.

23.04.2018