Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Architektin plant Workshops für Jung-und-Alt-Wohnprojekt
Gifhorn Gifhorn Stadt Architektin plant Workshops für Jung-und-Alt-Wohnprojekt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:28 17.07.2010
Wohnprojekt für Jung und Alt: In den Plänen von Architektin Katharina Schneider ist die Siedlung schon fertig.
Anzeige

„Wir sind die Sache vielleicht nicht ganz richtig angegangen“, räumt Schneider im AZ-Gespräch ein. Der Infoabend bot weniger Details zum Wohnprojekt als Werbung für Küchen, Pflegedienste und Finanzierung. Für die Architektin steht daher fest: „Weitere Informationstreffen sind der beste Weg, um eine Gemeinschaft zu bilden.“ Genau das solle mit der Wohnsiedlung für Jung und Alt erreicht werden.
Als nächstes will Schneider die nötigen Anträge bei der Gemeinde einreichen und das Projekt im Rat vorstellen. „Bevor es dann in die Verkaufsphase geht, werden wir die Interessenten zusammenführen“, kündigt sie an. Denkbar sei ein Treffen auf dem Grundstück. „Wir könnten in kleinen Workshops gemeinsam das künftige Leben in der Siedlung erarbeiten.“
Sechs interessierte Personen stehen bereits auf Schneiders Liste. „Und ich bin mir sicher, dass noch weitere hinzukommen“, sagt sie. Schon im nächsten Jahr soll gebaut werden.

til

Zum Volksfest wurde gestern einmal mehr der Gifhorn-Tag der Nijmegen-Marschierer – allerdings von der Hitze etwas gebremst. So waren Befürchtungen, keine Erbsensuppe mehr zu bekommen, unbegründet.

17.07.2010

Schwer verletzt wurde gestern gegen 15.40 Uhr auf der Heidlandkreuzung ein Kradfahrer (45) aus Oerrel bei einem Crash mit einem Laster, den ein 40-Jähriger aus Thüringen steuerte.

17.07.2010

Baustellen werden in diesem Jahr ständige Begleiter der Autofahrer in Gifhorn sein. Nachdem der Kreiselbau an der Konrad-Adenauer-Straße in die heiße Phase eingetreten ist, kommt bald die Sanierung der Celler Straße in Gang.

17.07.2010
Anzeige