Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Arbeitslosenquote liegt bei 4,7 Prozent
Gifhorn Gifhorn Stadt Arbeitslosenquote liegt bei 4,7 Prozent
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:45 30.11.2016
Positiver Trend: Im Kreis Gifhorn ging der Zahl der Arbeitslosen im Monta November leicht zurück, die Quote liebt bei 4,7 Prozent. Quelle: Julian Stratenschulte
Anzeige
Kreis Gifhorn

Das waren allerdings 356 Arbeitslose mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote betrug im November 4,7 Prozent, vor einem Jahr belief sie sich auf 4,3 Prozent.

„Der Rückgang der Arbeitslosigkeit gegenüber dem Vormonat zeigte sich vor allem bei den Ausländern, was vorrangig auf den Start diverser Integrationskurse und Qualifizierungsmaßnahmen, unter anderem für geflüchtete Menschen, zurückzuführen ist“, erklärt Gerald Witt, Leiter der Agentur für Arbeit Helmstedt.

Dabei meldeten sich 988 Personen neu oder erneut arbeitslos, 82 mehr als vor einem Jahr und gleichzeitig beendeten 1038 Personen ihre Arbeitslosigkeit (+93).

Seit Jahresbeginn gab es insgesamt 10.822 Arbeitslosmeldungen, das ist ein Plus von 432 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum; demgegenüber stehen 10.577 Abmeldungen von Arbeitslosen (-65). Der Bestand an Arbeitsstellen ist im November um 46 Stellen auf 922 gesunken; im Vergleich zum Vorjahresmonat gab es fünf Arbeitsstellen weniger. Arbeitgeber meldeten im November 207 neue Arbeitsstellen, 71 weniger als vor einem Jahr. Seit Januar gingen 2652 Arbeitsstellen ein, gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist das eine Abnahme von 191.

Zum Vergleich: In der Nachbarstadt Wolfsburg waren 3415 Menschen im November arbeitslos. Die Arbeitslosenquote liegt bei 5,1 Prozent und damit 0,7 Prozent über dem Vorjahresniveau.

Gifhorn Stadt Karten an der Stadthallen-Abendkasse - Gifhorn: Kurz vor Silvester steigt die Partylution

Es ist wieder soweit: Unter dem Motto „Eine Kleinstadt feiert ganz groß“ laden David Bödecker und Eric Wichmann am Mittwoch, 28. Dezember, zur nächsten Partylution in die Gifhorner Stadthalle ein.

30.11.2016
Gifhorn Stadt Kreis Gifhorn: Im Sommer 2020 gibt es keine Abiturienten - Aus für Turbo-Abi: Planer haben viel zu tun

Die heutigen Neuntklässler der Gymnasien werden im Sommer 2021 Geschichte schreiben: Sie werden die ersten sein, die nach der Rückkehr zum so genannten G9 das Abitur wieder nach 13 Jahren erlangen. Die Umstellung bringt viel Veränderungen mit sich, schreibt der Landkreis in seinen aktuellen Schülerstatistikbericht.

29.11.2016
Gifhorn Stadt Kirche und Handwerk luden nach Gifhorn ein - Meister als Gäste bei Senioren-Adventsfeier

Gemütlich beisammen sitzen, sich an das Berufsleben erinnern und die adventliche Atmosphäre genießen: Dazu gab es am Dienstag bei der alljährlichen Senioren-Adventsfeier von Kreishandwerkerschaft und dem evangelisch-lutherischen Kirchenkreis die Gelegenheit.

29.11.2016
Anzeige