Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Arbeitslosenquote im Raum Gifhorn bei 4,7 Prozent

Statistik für den Monat Oktober Arbeitslosenquote im Raum Gifhorn bei 4,7 Prozent

Die Zahl der Arbeitslosen hat sich von September auf Oktober im Dienststellenbezirk Gifhorn der Arbeitsagentur geringfügig verringert: Sie sank um 22 auf 4487 Erwerbslose. Die Quote sank damit von 4,8 Prozent auf 4,7. Vor einem Jahr lag sie nach Mitteilung der Arbeitsagentur bei 4,4 Prozent.

Voriger Artikel
Helios-Klinikum schließt Sterilgutaufbereitung
Nächster Artikel
Neuer Kreistag: Parteien suchen nach Mehrheiten

Statistik der Arbeitsagentur: Die Erwerbslosenquote ist im Oktober auf 4,7 Prozent gesunken.

Quelle: Archiv

Gifhorn. Dabei meldeten sich 964 Personen neu oder erneut arbeitslos - 115 mehr als vor einem Jahr. Gleichzeitig beendeten 986 Einwohner des Landkreises ihre Erwerbslosigkeit.

Seit Jahresbeginn gab es nach Mitteilung der Arbeitsagentur 9834 Arbeitslosmeldungen. „Das ist ein Plus von 350 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum“, heißt es in der Statistik der Behörde. Dem stünden 9539 Abmeldungen von Arbeitslosen gegenüber.

„Der Bestand an Arbeitsstellen ist im Oktober um sechs Stellen auf 968 gesunken“, heißt es weiter in dem Bericht für Oktober. Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat habe es 36 Arbeitsstellen mehr gegeben.

Arbeitgeber hätten im Oktober 272 neue Stellen gemeldet, 21 weniger als vor einem Jahr. Seit Januar gingen 2445 Arbeitsstellen ein, gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist das laut Arbeitsagentur eine Abnahme von 120.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Schüler-Proteste an Stein-Schule

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr