Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Arbeiten am Bahnübergang laufen
Gifhorn Gifhorn Stadt Arbeiten am Bahnübergang laufen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 22.06.2011
Bahnübergang wird modernisiert: Die Arbeiten am Stüder Heudamm laufen. Anfang Juli sollen die Halbschranken und die Lichtanlage in Betrieb gehen. Quelle: Photowerk (cw)
Anzeige

Während der Arbeiten ist der Stüder Heudamm für den Straßenverkehr gesperrt – wahrscheinlich bis zum morgigen Freitag, heißt es von der Pressestelle der Bahn. Morgen soll der neue Belag für das Stück Straße zwischen den Schienen aufgebracht werden. Bis Anfang Juli wird es dann noch dauern, bis die neue Anlage getestet und abgenommen worden ist.

Rund 500.000 Euro will die Bahn investieren. Dafür soll der Bahnübergang neben einer modernen Ampelanlage auch zwei Halbschranken erhalten, um den Übergang sicherer zu machen. An dieser Stelle hat es bereits mehrere Unfälle gegeben, an denen Züge und Autos beteiligt waren, und bei denen Tote zu beklagen waren.

ba

Gifhorn ist Projektregion: Die Kunden der Sparkasse werden in den nächsten Jahren mit neuen EC-Karten mit Funkchip ausgestattet. Das Bezahlen von Kleinbeträgen soll damit erheblich schneller möglich sein.

22.06.2011

Hillerse. Es ist vollbracht – der Hillerser Maibaum dürfte jetzt im 350 Kilometer entfernten Victourbur nahe bei Aurich angelangt sein. Der Ex-Hillerser Volker Asche, Geschäftsführer bei XXL Logistik in Braunschweig, hat die Birke auf einen Truck verladen und nach Ostfriesland transportiert, freut sich Jörn Wesche von der Maibaumgemeinschaft über die Aktion (AZ berichtete exklusiv).

22.06.2011

Ehra-Lessien. VW-Versuchsgelände und Truppenübungsplatz verbindet eine gute Zusammenarbeit, die jetzt auch nach außen deutlich wurde: Zum ersten Mal feierten die Versuchsfahrer mit ihren Familien auf dem Übungsplatz Sommerfest.

22.06.2011
Anzeige