Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
App soll bald junge Leute begeistern

20 Jahre Museum für bürgerliche Wohnkultur App soll bald junge Leute begeistern

„Eine Wohnung wird Museum“: Mit einer Sonderausstellung wird das 20-jährige Bestehen des Museums für bürgerliche Wohnkultur gefeiert. Dr. Christoph Schmidt, Chef der Museen im Landkreis Gifhorn, will die digitale Welt auch ins Kavalierhaus einziehen lassen. „Geplant ist ein App, die durch das Museum führt.“

Voriger Artikel
Tangente: Arbeiten am Radweg
Nächster Artikel
Sechs Bands spielen beim Fuzo-Rock

„Eine Wohnung wird Museum“: Gestern liefen die letzten Vorbereitungen für die Ausstellung im Kavalierhaus.

Quelle: Sebastian Preuß

Gifhorn. Die heutigen Museumsräume am Steinweg waren bis 1992 von Emma Wrede bewohnt. Sie war die letzte Bewohnerin und private Eigentümerin des stadtbildprägenden und inzwischen umfassend sanierten Kavalierhauses aus dem Jahr 1546.

„Emma Wrede und ihr Kavalierhaus stehen auf zehn liebevoll gestalteten Bildtext-Tafeln im Vordergrund“, geht wissenschaftliche Mitarbeiterin und Kuratorin Anette Thiele auf die Ausstellung ein, die bis zum 19. April zu sehen ist.

Thiele, Schmidt und Alexander Reimann trafen gestern Nachmittag die letzten Vorbereitungen für die Präsentation, die heute offiziell eröffnet wird. „Ohne die Ende 2016 ins Leben gerufenen Kavalierhausforscher hätte es diese Veranstaltung nicht gegeben“, sagt Thiele. Barbara Bergau, Heinz Gabriel, Christoph Otte und Martin Seth hätten bei der Sichtung von mehr als 150 historischen Fotos, Fotoplatten und Dokumenten mitgeholfen und eine Auswahl getroffen. Gezeigt werden auch ein alter Rasenmäher von Emma Wrede, ihr Opernglas, ihr altes Fernglas und ihre Kittelschürze.

Das Museum für bürgerliche Wohnkultur soll einen neuen und kürzeren Namen bekommen (AZ berichtete): Vorschläge sind noch bis zum 4. April unter a.thiele@museum-gifhorn.de möglich.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr