Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Anwohner geschockt: „Wie im Horrorfilm“

Brome Anwohner geschockt: „Wie im Horrorfilm“

Nach dem Schrecken kam die Fassungslosigkeit: Die Explosion eines Wohnhauses schockt ganz Brome. Und viele Nachbarn sind selbst betroffen. Am Morgen danach sieht die Röntgenstraße aus wie nach einem Luftangriff.

Voriger Artikel
Gifhorner DRK-Team bei der Love-Parade in Duisburg
Nächster Artikel
Nach Unfall mit vier Verletzten: Polizei mahnt Autofahrer zu Vorsicht in Höhe von Plantagen

Starke Druckwelle: Benachbarte Häuser wurden erheblich beschädigt.

Denise Krause (17) steht wie andere Anwohner vor den Trümmern des explodierten Hauses und kann das Unglück noch gar nicht fassen. „Ich saß gerade am Computer, da sprangen die Scheiben auf“, berichtet sie, wie sie selbst die Explosion drei Häuser weiter miterlebt hat. „Meine Schwester schrie. Ich kam mir vor wie in einem schlechten Horrorfilm.“
Anwohner Klaus Belling saß gerade im Wohnzimmer, als ihn die Druckwelle aus dem Sessel hob. „Ich bin gegen die Wand geschleudert worden“, berichtet er fassungslos. Wie die anderen auch ist er sichtlich bestürzt, dass sein Nachbar tot ist.
„Zum Glück ist meine Familie okay“, sagt Jens Schielke, der mit seinen Lieben die Nacht in der Bromer Turnhalle verbrachte. Dorthin wurden 34 Anwohner evakuiert, weil die Einsatzkräfte weitere Explosionen von Flüssiggastanks und Gas in der Kanalisation befürchtet hatten.
Unter den in Sicherheit gebrachten Anwohnern war Dr. Karl-Johann von Petzinger. „Ich habe einen großen Knall gehört, und die Terrassentür ist aus den Angeln geflogen“, berichtet der 80-Jährige. Bei Ursula Gutbrot, die mit Enkelin Chantal (7) evakuiert wurde, riss es die Jalousien aus den Fugen. „Und das Fenster ist aufgesprungen.“
Zahlreiche Häuser und Autos im Umkreis von mehreren Hundert Metern beschädigte die Explosion. Die Trümmer des Hauses flogen sogar über die B 244 in die gegenüber liegende Siedlung. Zwei Nachbarhäuser könnten einsturzgefährdet sein.

rtm/mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr