Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Ansturm auf Standesamt an Schnapszahl-Terminen

Gifhorn Ansturm auf Standesamt an Schnapszahl-Terminen

Gifhorn. Schnapszahl-Daten bescheren Gifhorns Standesamt jedes Mal einen großen Ansturm von heiratswilligen Paaren. „Das ist auch in diesem Jahr wieder so“, sagt Leitende Standesbeamtin Melanie Ritterbusch. Die Termine am 6.6.2016 und am 16.6.2016 seien bereits wieder „gut gebucht“.

Voriger Artikel
Gajenberg: Experte filmt Tempo und Park-Chaos
Nächster Artikel
Gifhorns Tag der Senioren: Spende für guten Zweck

Beliebte Termine: An den Schnapszahl-Daten 6.6.2016 und 16.6.2016 wollen in Gifhorn besonders viele Paare in der Hochzeitmühle heiraten.

Quelle: Photowerk (Archiv)

Vielleicht steckt Aberglaube dahinter, vielleicht liegt es aber einfach auch nur daran, dass man sich Schnapszahl-Daten besser merken kann - die Gründe für eine Schnapszahl-Trauung sind vielfältig.

„Die Paare melden sich bereits Monate vorher an, um auch ganz sicher einen Termin zu bekommen“, weiß Ritterbusch aus langjähriger Erfahrung, so ist es auch wieder am kommenden Montag, 6.6.2016. „An diesem Tag werden sieben Brautpaare getraut - los geht’s bereits um 9.45 Uhr“, wirft die Leitende Standesbeamtin einen Blick in ihren Terminplaner. Alle Paare hätten sich zudem nicht nur für ein besonderes Datum, sondern auch für einen besonders hübschen Ort für ihre Trauung entschieden. „Geheiratet wird am Montag darum ausschließlich in der Gifhorner Hochzeitsmühle“, so Ritterbusch. Auch ein gehörloses Paar ist dabei: Die Traurede wird dann in Gebärdensprache übersetzt.

Für Gifhorns Standesbeamtinnen geht der Trau-Marathon übrigens am 16.6.2016 weiter. „Für diesen Termin haben sich acht Brautpaare angemeldet“, so Ritterbusch.

Die nächste Schnapszahl-Trauung ist im Gifhorner Standesamt am 7.7.2017 möglich. Termin-Reservierung nimmt das Gifhorner Standesamt bereits jetzt unter Tel. 05371-88147 entgegen.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr