Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt An einem Abend brennen drei Container
Gifhorn Gifhorn Stadt An einem Abend brennen drei Container
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 21.10.2011
Braunschweiger Straße: Wieder einmal brannte beim Penny-Markt eine Mülltonne.

Wieder einmal traf es den Penny-Markt in der Braunschweiger Straße. Hier entdeckte eine Mitarbeiterin gegen 19.45 Uhr Qualm, der aus einer Mülltonne aufstieg. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen und ein Ausbreiten der Flammen verhindern.

Gegen 22.30 Uhr brach in einem Müllgroßbehälter aus Stahl auf dem Gelände der Diakonie in Kästorf Feuer aus. Auch dieses Feuer konnte von der alarmierten Feuerwehr schnell eingedämmt werden, so dass sich der Schaden in Grenzen hielt.

Nur eine halbe Stunde später brannte es erneut im Gifhorner Stadtgebiet: Dieses Mal brannte eine Grüne Tonne aus Plastik am Herbert-Trautmann-Platz. Der Container wurde komplett zerstört, und auch ein angrenzender Holzzaun wurde durch die Flammen beschädigt. „Der Schaden beläuft sich auf rund 800 Euro“, berichtet Gifhorns Polizeipressesprecher Stefan Kaulbarsch.

Zur Aufklärung der mysteriösen Brandserie suchen die Ermittler der Polizei in Gifhorn nun Augenzeugen. Diese sollten sich unter Telefon 05371-9800 melden.