Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Am Sonntag gehts zum Shoppen

Gifhorn Am Sonntag gehts zum Shoppen

Gifhorn. Die Gifhorner City-Gemeinschaft lädt am Sonntag, 6. November, in der Zeit von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein, um allen Interessierten die Möglichkeit zu bieten, die Trends des Herbstes in aller Ruhe kennenzulernen.

Voriger Artikel
Sigmar Gabriel: VW ist gut aufgestellt
Nächster Artikel
Sexuelle Nötigung: Anklage fordert vier Jahre Haft

Tausende werden wieder erwartet: Am kommenden Sonntag öffnen die Gifhorner Geschäfte von 13 bis 18 Uhr. 

Quelle: Archiv

Neben der neuen Herbst- und Winterkollektion, die in den Gifhorner Geschäften den Kunden präsentiert wird, gibt es für die Besucher der Fußgängerzone ein buntes Programm aus Spiel und Unterhaltung für die ganze Familie. Start ist um 13 Uhr mit unterschiedlichen Aktionspunkten für Groß und Klein. Ritterhüpfburg, Bungee-Trampolin, Seifenblasenzauber, Bastelzelt mit Kerzenziehen und Wachshänden, Kinderschminken, Zirkuspavillon mit sechs Holzspielgeräten und Kinderkarussell sorgen für kurzweilige Unterhaltung.

Viele Geschäfte haben sich für diesen Tag für die Kunden Aktionen einfallen lassen. Angefangen bei Erfrischungen und kleinen Snacks bis hin zu einem abwechslungsreichen Kinderprogramm.

Zur Stärkung gibt es kleine Leckereien wie Crepes, Backschinken, Schmalzkuchen, Bratwurst und Pommes, Pizza und vieles mehr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr