Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Am Kopf verletzt

Päse/Böckelse Am Kopf verletzt

Schwer verletzt wurde ein 49-jähriger Motorradfahrer aus Celle am Donnerstagabend bei einem Unfall zwischen Päse und Böckelse.

Voriger Artikel
Hohe Nebenkosten: Begegnungsstätte ist für Vereine kaum noch tragbar
Nächster Artikel
Das DRK baut an: Konflikt beigelegt

Sturz mit Folgen: Ein 49- jähriger aus Celle verletzte sich am Donnerstagabend bei einem Unfall zwischen Päse und Böckelse.

Quelle: Schaffhauser

Der Mann war mit mehreren Freunden auf einer Motorradtour. Auf der Kreisstraße 42 zwischen Päse und Böckelse kam es zu dem Unfall. Der Fahrer einer alten BMW hatte laut Polizei zunächst seine Freundin überholt. In einer Linkskurve kam er dann nach rechts von der Fahrbahn ab, schlitterte über den Grünstreifen und stürzte. Dabei zog er sich Verletzungen am Kopf zu.
Mitglieder einer Feuerwehr aus dem Kreis Celle kamen auf die Unfallstelle zu, leisteten erste Hilfe und sicherten den Ort des Geschehens ab. Das Team eines Rettungswagens und ein Notarzt versorgten den Mann, er kam ins Celler Krankenhaus.

cs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Anläßlich der Sicherheitswochen: Was macht Ihnen am meisten Sorgen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr