Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Am 16. Juli ist wieder Nijmegen-Tag

Gifhorn Am 16. Juli ist wieder Nijmegen-Tag

Gifhorn. Am Donnerstag, 16. Juli, ist in Gifhorn wieder Nijmegen-Tag. Dann kommt die Bundeswehr im Rahmen ihrer Vorbereitung auf den Viertagesmarsch im holländischen Nijmegen auf den Gifhorner Marktplatz. Es gibt wieder ein umfangreiches Programm.

Voriger Artikel
Gifhorner (80) bei Unfall schwer verletzt
Nächster Artikel
Groß Schwülper in Leichtathletik unschlagbar

Marschieren und Musik: Am 16. Juli findet in Gifhorn wieder der traditionelle Nijmegen-Tag statt.

Quelle: Archiv

Ab 11.45 Uhr wird Eintopf aus der Feldküche der Bundeswehr angeboten. Von 12 bis 14 Uhr gibt es dazu Marschmusik vom Plattenteller, bevor ab 14 Uhr das Heeresmusikkorps aus Kassel ein Platzkonzert gibt. Um 16 Uhr startet dann der Vorbeimarsch der Marschgruppen der Bundeswehr. Musikalisch begleitet werden die Marschierer durch das Heeresmusikkorps.

Von 16.30 bis 17.30 Uhr stehen Gesangsdarbietungen der einzelnen Marschgruppen auf dem Marktplatz auf dem Programm.

Um 17.30 Uhr erfolgt der Fassanstich durch Bürgermeister Matthias Nerlich. Dann gibt es laut Stadtverwaltung Freigetränke für alle Besucher.

Zum Abschluss des Programms spielt der Musikzug Tappenbeck in der Zeit von 17.30 bis 20 Uhr auf dem Marktplatz.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Schwerer Verkehrsunfall kurz vor Wittingen

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr