Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Altstadtfest Gifhorn: Ausreichend Parkplätze

Lösungen für Autos und Fahrräder – Zwei zentrale Taxistände Altstadtfest Gifhorn: Ausreichend Parkplätze

Wer nicht mit dem City- oder Shuttle-Bus zum Gifhorner Altstadtfest (18. bis 20. August) anreist und stattdessen mit dem eigenen Auto zur Gifhorner Mega-Party kommt, findet ausreichend Parkplätze rund um die Festmeile in der Innenstadt.

Voriger Artikel
Golf erbringt 8500 Euro für Jugendprojekte
Nächster Artikel
Trotz Urlaubszeit weniger Einbrüche

Parkhaus an der Hindenburgstraße: Für genügend Parkmöglichkeiten beim Altstadtfest ist gesorgt.
 

Quelle: Archiv

Gifhorn.  Beste Parkmöglichkeiten bestehen unter anderem im Parkhaus Hindenburgstraße (gegen Gebühr). Es ist freitags und samstags von 7 bis 2 Uhr geöffnet und sonntags von 10 bis 24 Uhr. Ebenfalls gegen Gebühr kann in der Hempel-Tiefgarage in der Konrad-Adenauer-Straße geparkt werden. Diese Tiefgarage ist rund um die Uhr geöffnet.

Gebührenfrei ist das Parken auf dem Parkplatz an der AOK in Gifhorn in der Lindenstraße. Ebenfalls ohne Kosten können Autofahrer ihren Wagen auf dem Gifhorner Schützenplatz und auf dem PSG-Parkplatz an der Schottischen Mühle an der Lüneburger Straße abstellen. Behinderten-Parkplätze sind im Rathaus-Hof ausgewiesen.

Es bestehen während des Altstadtfestes keine Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage des Gifhorner Rathauses.

Die Stadt weist darauf hin, „dass der ruhende Verkehr rund um die Uhr überwacht wird“. Autofahrer, die sich nicht an die Spielregeln halten, müssen mit Konsequenzen rechnen: Fahrzeuge, die im Halteverbot, in Zufahrten und Rettungsdurchfahrten stehen, werden sofort abgeschleppt.

Taxistände werden – wie auch schon in den Vorjahren – am Schillerplatz vor Kutzner und in der Lindenstraße eingerichtet.

Auch an Drahtesel-Piloten wurde gedacht: Ein bewachter Fahrrad-Parkplatz befindet sich hinter dem Ceka-Kaufhaus in der Herzog-Franz-Straße. Hierbei handelt es sich um eine Aktion des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (Ortsgruppe Gifhorn).

Von Uwe Stadtlich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Kommt es zur Neuauflage der Großen Koalition?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr