Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Allenbütteler organisieren die erste Badewannen-Rennen-EM

Allenbüttel Allenbütteler organisieren die erste Badewannen-Rennen-EM

Allenbüttel. In die Badewanne, fertig, los: Was sich Rainer Braun (49) und Jana Müller (37) einfallen lassen haben, sucht wohl weltweit seinesgleichen - die beiden lebensfrohen Allenbütteler organisieren nämlich die erste Europameisterschaft im Badewannen-Rennen!

Voriger Artikel
AZ präsentiert Poetry-Slam im Bürgerschützensaal
Nächster Artikel
BaWoGa lockt mehr als 4000 Gäste an

Tolles Team: Rainer Braun und Jana Müller aus Allenbüttel organisieren zusammen die erste Europameisterschaft im Badewannen-Rennen.

Quelle: Photowerk (til)

Schon im vergangenen Jahr haben Braun und Müller mit ihrer Agentur „Kids World Events“ eine deutsche Meisterschaft auf die Beine gestellt. Aber wie kamen sie überhaupt auf die Idee? „Ich lag in der Wanne und nebenan im Wohnzimmer lief ein Formel-Eins-Rennen in voller Lautstärke - und da ging die Fantasie mit mir durch“, verrät Braun lachend.

Zum Glück, andernfalls gäbe es dieses witzige Event heute nicht: Jeweils zwei Leute - Kapitän und Matrose - teilen sich eine Wanne. Antreten kann jeder, der zu einem der 99 Vorentscheide in Deutschland, Österreich, Italien, Luxemburg und der Schweiz kommt und sich vor Ort anmeldet. „Wer gewinnt, ist Stadtmeister und qualifiziert sich fürs Finale.“ Und für den Europa-Meister gibt‘s am Ende 2000 Euro in bar. Los ging es in Düsseldorf. Das Badeland in Wolfsburg ist am Sonntag, 2. Februar, dran. „Und mit der Gifhorner Allerwelle verhandeln wir auch schon.“

2015 wollen Braun und Müller noch eine Schippe drauflegen: „Dann gibt‘s die erste Weltmeisterschaft - und wer weiß, vielleicht wird‘s ja irgendwann sogar olympisch.“

til

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr