Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Alkoholisierter Autofahrer: Gegen die Wand

Groß Oesingen Alkoholisierter Autofahrer: Gegen die Wand

Groß Oesingen. Alkoholeinfluss war mitursächlich bei einem Verkehrsunfall, der sich in den frühen Morgenstunden des Samstags ereignete.

Voriger Artikel
Heute keine Ü30 Party
Nächster Artikel
Mehr als 800 Besucher feiern begeistert Jembkes erste Wiesn

Gegen 1 Uhr überquerte nach Angaben der Polizei der 23-jährige Fahrer eines Opel aus Richtung Zahrenholz kommend, die Molkereistraße in Groß Oesingen. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite kam er dann mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab, durchbrach den Zaun eines angrenzenden Grundstückes und prallte schließlich frontal gegen die Außenwand eines Wohnhauses. Dessen Fassade wurde dadurch auf einer Fläche von vier Quadratmeter beschädigt.

Während die Bewohner des Hauses mit dem Schrecken davonkamen, zog sich der Opel-Fahrer durch den Unfall leichte Verletzungen zu. Aufgrund einer festgestellten Alkoholbeeinflussung wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Die Höhe des Schadens am Wohnhaus kann erst nach Überprüfung durch einen Statiker genauer beziffert werden, so die Polizei weiter. Am Opel entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 2000 Euro. An der Unfallstelle war neben der Polizei auch ein Rettungswagen sowie Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Groß Oesingen im Einsatz.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr