Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs

Gifhorn Alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs

Celle/Gifhorn. Am frühen Montagmorgen, gegen 01:10 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte einen Opel Corsa in der Fuhsestraße. Im Fahrzeug befanden sich der 31 Jahre alte Fahrer und die 34 Jahre alte Beifahrerin und Eigentümerin des Autos. Beide stammen aus dem Landkreis Gifhorn.

Voriger Artikel
Jahresfest der Diakonie: Fakir-Show und Kreativmeile
Nächster Artikel
Musikalische Reise durch die Magie der Nacht

Symbolbild

Quelle: Archiv

Einen Führerschein konnte der 31-Jährige nicht vorweisen, da er ihn angeblich zu Hause vergessen habe. Die Überprüfung ergab aber ein ganz anderes Bild, denn dem Mann war die Fahrerlaubnis bereits schon vor einiger Zeit entzogen worden. Damit aber nicht genug, stellten die Beamten bei ihm auch noch eine deutliche Alkoholfahne fest. Der Atemalkoholtest zeigte ein Ergebnis von knapp über 1,7 Promille an, so dass dem 31-Jährigen daraufhin im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen wurde. Er muss sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten. Aber auch gegen die 34-jährige Fahrzeughalterin leiteten die Beamten ein Ermittlungsverfahren ein, da sie die Autofahrt ihres Bekannten zugelassen hatte.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

VW-Promi-Fahrsicherheitstraining

Sollte es auch im kommenden Jahr eine Riesensause stars@ndr2 live in Gifhorn geben?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr