Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Aktion der Bonhoeffer-Schule: 120 Weihnachtspakete gepackt
Gifhorn Gifhorn Stadt Aktion der Bonhoeffer-Schule: 120 Weihnachtspakete gepackt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 13.12.2013
Hilfe fürs Kinderheim: Bonhoeffer-Schüler packten 120 Weihnachtspakete. Quelle: Sebastian Preuß
Anzeige

„Wir unterstützen das Projekt bereits zum vierten Mal“, freut sich Schulleiterin Ruth Schmolke darüber, dass sich alle 665 Schülerinnen und Schüler, deren Eltern und auch das Kollegium für die Aktion engagiert haben. „Kurz nach den Herbstferien sind die Vorbereitungen angelaufen - wir haben unsere Unterstützung weiter optimiert“, erklärt Konrektorin Anja Denecke-Wollmann. So seien in vielen Weihnachtspäcken erstmals auch Briefe in polnischer Sprache. „Eine Kollegin hat sie für die Kinder verfasst“, freut sich Denecke-Wollmann.

Spielzeug, Süßigkeiten und auch Schreibutensilien: Beim Packen der Weihnachtsgeschenke sei großen Wert auf einen altersgerechten Inhalt der Päcken gelegt, so die Pädagogin. Kleidung für das Kinderheim wurde separat auf die Reise geschickt.

„Für den Transport stellt mir VW-Nutzfahrzeuge Hannover erneut einen Allrad-Wagen zur Verfügung“, berichtet Werner Koepke.

Er hilft dem Kinderheim in Polen seit zwei Jahrzehnten. Neben den DBRS-Weihnachtspäckchen gehen 250 Kilo Keks-Spenden, 1,5 Kubikmeter spendierte Chips und auch Rollstühle mit auf die Reise nach Szczytno. Für Koepke ist es der 95. Hilfstransport.

ust

Ribbesbüttel. Mäntel für die großen Hunde zum Gassi gehen ohne Frieren, Heizkissen und Wärmflaschen für erkrankte Katzen und Kleintiere, Kratzbäume und Katzenhöhlen sowie Trocken- und Nassfutter stehen auf dem Wunschzettel: Das Ribbesbütteler Tierschutzzentrum lädt alle Tierfreunde zum Gabentisch für Tiere ein - am Freitag, 13. Dezember, von 16 bis 18 Uhr.

10.12.2013

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Dienstag in den R-Markt in Hankensbüttel ein - einen Einkaufsmarkt, der zumeist russische Lebensmittel anbietet.

10.12.2013

Neun Autos waren in eine Massenkarambolage verwickelt, die sich gestern Morgen auf der B4 bei Gifhorn ereignete. Bilanz: Zwei verletzte Autofahrer und 65.000 Euro Schaden.

10.12.2013
Anzeige