Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Acht Kilometer Ölspur
Gifhorn Gifhorn Stadt Acht Kilometer Ölspur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 12.02.2014
Mit Bindemittel abgestreut: Die Gifhorner Feuerwehr beseitigte im Stadtgebiet die Ölspur. Quelle: Rudert
Anzeige

Aus der Sassenburg über die B 188 bis zur Christinenstift-Kreuzung und dann über Lüneburger und Celler Straße bis hin zum Schützenplatz zog sich diese Ölspur. Während die Bundesstraße von der Straßenmeisterei abgestreut wurde, beseitigten zwei Gruppen der Gifhorner Feuerwehr die Ölspur zwischen Christinenstift-Kreuzung und Schützenplatz: Eine Gruppe startete am Schützenplatz, die andere am Christinenstift, und auf halbem Weg trafen sie sich.

„Um 9 Uhr sind wir gestartet“, berichtete Einsatzleiter Maik Schaffhauser, der mit drei Fahrzeugen und insgesamt elf Feuerwehrleuten unterwegs war. Eine knappe Stunde später war das Öl im Stadtbereich abgestreut. „Der Verursacher hatte an seinem Fahrzeug einen Motorschaden“, wusste Schaffhauser. Auf dem Schützenplatz war der Wagen dann abgestellt worden.

tru

Anzeige