Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Abschluss: Mit Marschmusik durch die Stadt
Gifhorn Gifhorn Stadt Abschluss: Mit Marschmusik durch die Stadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 04.07.2016
Schützenfest-Abschluss 2016: Mit Marschmusik ging‘s gestern beim Lustigen Sonntag durch die Innenstadt. Quelle: Cagla Canidar
Anzeige

Der „Lustige Sonntag“ markiert traditionell den Abschluss des Schützenfestes in Gifhorn, findet immer zwei Wochen nach dem eigentlichen Fest statt. Auch dabei gibt es noch einen beeindruckenden Umzug der Schützen durch die Stadt. Ein kleiner Regenschauer störte die Teilnehmer nicht.

Üblicherweise marschieren die beiden Korps dabei getrennt los, vereinen sich dann für den Umzug am Schillerplatz. Von dort geht es dann mit viel Tamtam durch die Fußgängerzone, Lüneburger und Celler Straße hin zum Schützenplatz. Dort wird es dann immer noch einmal spannend für alle Zuschauer. Denn je nachdem aus welchem Korps die neue Damenkönigin kommt, steuern die Schützen die jeweilige Heimstatt des Korps an (Stadthalle - USK, BSK-Saal - BSK). In diesem Jahr ging es in die Stadthalle.

Dort proklamierte Bürgermeister Nerlich dann unter viel Beifall die Würdenträger. Erste Prinzessin wurde Renate Oppermann, zweite Prinzessin Maren Niebuhr, dritte Prinzessin Katharina Meier. Erster Ritter wurde Dennis Janßen, zweiter Ritter Gerrit Meyer, dritter Ritter Christian Fenske.

cn

Gifhorn. Wer Fahrzeugklassiker und Raritäten auf vier und zwei Rädern liebt, war am Samstag auf dem Parkplatz des Gifhorner Christinenstiftes an der Bromer Straße richtig: Auto-Koryphäe Hermann Brandes - besser als „HBN“ bekannt - hatte auf dem großzügigen Campus des Seniorenheimes erneut ein Oldtimer-Treffen auf die Beine gestellt.

03.07.2016

Leiferde. Vox war am Samstagnachmittag mit dabei, als für Laura Tietge (26) und Marius Klan (25) in der Sankt-Viti-Kirche die Hochzeitsglocken läuteten. Das Paar beteiligt sich an der TV-Doku-Soap „4 Hochzeiten und eine Traumreise“.

06.07.2016

Wettmershagen. Für drei Tage Spiel und Spaß, Mitmach-Aktionen und Miteinander sorgte in Wettmershagen die Jugendfeuerwehr beim großen Sommerfest rund ums Haus der Vereine.

06.07.2016
Anzeige