Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Abriss noch in diesem Jahr

Adenbüttel Abriss noch in diesem Jahr

Adenbüttel. Die Tage der alten Sporthalle in Adenbüttel sind gezählt.

Voriger Artikel
Südheide: Geführte Radtouren starten
Nächster Artikel
Brome: Anreize zur Sanierung schaffen

Abriss noch in diesem Jahr: Eine Nachnutzung der alten Adenbütteler Sporthalle ist wirtschaftlich nicht vertretbar.

Quelle: Photowerk (co)

Im vierten Quartal dieses Jahres soll das Gebäude abgerissen werden. 50.000 Euro hat die Gemeinde dafür im Haushalt eingeplant.

Der Ansatz basiert auf einer groben Kostenschätzung, betont Bürgermeister Michael Heinrichs. Dort, wo jetzt die alte Sporthalle steht, soll der neue Festplatz entstehen.

Seit November 2012 steht die alte Halle leer - zu diesem Zeitpunkt wurde der Neubau der Sporthalle nach zweijähriger Bauzeit eröffnet. Für die alte Halle war der Abriss vorgesehen, allerdings kündigte Harald Heuke im Dezember 2011 ein Bürgerbegehren an, den Abriss auszusetzen. Die Idee: Vereine könnten das Gebäude weiterhin nutzen, die gesparten Abrisskosten stattdessen für die Sanierung verwendet werden.

Ein Gutachten sprach allerdings gegen die Wirtschaftlichkeit einer Nachnutzung des maroden Gebäudes, zudem hatte die Gemeinde bereits Fördergeld für den Abriss der Halle erhalten. Der Rat setzte zwar den Beschluss über den Abriss der Halle zunächst aus, da das Bürgerbegehren im Raum stand. „Doch es wurde nie initiiert“, so Heinrichs.

Hintergrund: Beim Bürgerbegehren handelt es sich um den Antrag auf einen Bürgerentscheid, dafür hätten zehn Prozent der wahlberechtigten Adenbütteler Bürger unterschreiben müssen.

co

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Immer wieder werden Autofahrer, die viel zu schnell unterwegs sind, erwischt. Brauchen wir härtere Strafen für Raser?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr