Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
AZ-Leser gewinnen Tour mit dem Feuerwehr-Boot

Calberlah AZ-Leser gewinnen Tour mit dem Feuerwehr-Boot

Calberlah. Wie soll das neue Boot der Calberlaher Feuerwehr heißen? Seitdem die AZ ihre Leser am vergangenen Samstag dazu aufgerufen hat, Namensvorschläge zu machen, trudeln immer mehr E-Mails in der Redaktion ein.

Voriger Artikel
Last-Minute-Börse für Ausbildungsplätze
Nächster Artikel
Kradfahrer (20) bei Unfall schwer verletzt

Wie soll das neue Feuerwehr-Boot heißen? Die AZ-Leser können Vorschläge machen, der Namenspate gewinnt eine Kanalrundfahrt – die Aktion läuft noch bis morgen.

Quelle: Photowerk (til)

Noch bis zum morgigen Freitag läuft die Aktion, danach wird im Internet abgestimmt - und der Namenspate gewinnt eine Kanalrundfahrt für zwei Personen mit dem neuen Feuerwehr-Boot!

Sausewind, Calberlahs roter Feuerwehrkahn, Hope, Rote Zicke, Pinky and the Brain und Seebär sind nur ein paar der eingegangenen Vorschläge. Ein AZ-Leser regte an, dem Boot den Namen 24/7 zu geben - „in Anlehnung an die Erreichbarkeit der Feuerwehr 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche“. Ein anderer Leser schlug BIG Delphin als Bootsname vor: „Das steht dann für Binnengewässerrettungsboot Delphin.“

Welcher Name es wird, können die AZ-Leser ab der kommenden Woche bei einer Abstimmung im Internet entscheiden - zuvor wählt das Kommando der Calberlaher Feuerwehr ihre drei Favoriten aus.

Die Feuerwehr nutzt das 15- PS-Boot zur Rettung von Menschen oder Tieren und zur Abwehr von Umweltgefahren auf Mittelland- und Elbeseitenkanal sowie auf dem Tankumsee.

Wer einen Namensvorschlag hat, kann den noch bis 14 Uhr am morgigen Freitag per E-Mail mit der Betreffzeile „Bootstaufe“ an umland@aller-zeitung.de senden. Name, Alter und Anschrift sollten angegeben werden - denn der Namenspate gewinnt eine Kanalrundfahrt!

til

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Die Volksbank BraWo sucht für sich und ihre Tochtergesellschaften personelle Verstärkung. Kommen Sie ins BraWo-Team, und setzen Sie auf eine sichere Zukunft mit vielen Perspektiven! mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr