Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
81-Teiler: Lothar Squarr holt sich den Königstitel

Gifhorn 81-Teiler: Lothar Squarr holt sich den Königstitel

Gifhorn. Im Fußball nennt man es Triple: Gifhorns Bürgerschützenkorps (BSK) stellt bereits zum dritten Mal in Folge den Schützenkönig. Gestern Abend kurz nach 20.30 Uhr wurde Lothar Squarr (5. Zug des BSK) zur neuen Majestät proklamiert.

Voriger Artikel
Serieneinbrecher festgenommen
Nächster Artikel
400 bis 500 Fußball-Fans fiebern auf Marktplatz

Treffsicher: Bürgermeister Matthias Nerlich (M.) proklamierte am Donnerstagabend Schützenkönig Lothar Squarr (2. v. l.) und seine drei Andermänner.

Quelle: Michael Uhmeyer

„Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll - ich bin sehr glücklich heute hier oben stehen zu dürfen“, zeigte sich der BSK-Leutnant sichtlich bewegt. Mit einem 81-Teiler hatte sich Squarr, der dem Bürgerschützenkorps seit 1980 angehört, an die Spitze geschossen.

Gifhorner Schützenfest: Proklamation des neuen Königs Lothar Squarr mit anschließendem Fackelumzug.

Zur Bildergalerie

Zuvor hatte Bürgermeister Matthias Nerlich bereits die Andermänner bekannt gegeben - ebenfalls alle aus den Reihen der Bürgerschützen: 1. Andermann wurde mit einem 84-Teiler Hauptmann Heinz-Hermann Thiel (9. Zug BSK), ein 112-Teiler brachte Zugführer und Leutnant Horst Ganz (6. Zug BSK) den Titel des 2. Andermanns. Als 3. Andermann erklomm Leutnant Maik Krüger (1. Zug BSK) das Podest. Er hatte einen 114-Teiler geschossen.

Hunderte von Gifhornern waren trotz EM zur Proklamation gekommen, und feierten die Würdenträger lautstark.

Die Beteiligung am Königsschießen war erneut gut: 240 Schützen legten auf die Scheibe an, 103 Zehnen wurden geschossen. Nach der Proklamation startete dann der Fackelumzug - eine ganze Stunde früher als sonst.

Auftakt für Gifhorns fünfte Jahreszeit: Das Schützenfest wurde auf dem Marktplatz eröffnet.

Zur Bildergalerie

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr