Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
80-Jährige fährt mit Golf in Schaufensterscheibe

Gifhorn 80-Jährige fährt mit Golf in Schaufensterscheibe

Schreck am Nachmittag für eine 80-jährige Autofahrerin aus Gifhorn: Ihr Einparkmanöver endete am Mittwoch um 15.06 Uhr in einer Schaufensterscheibe des Netto-Marktes an der Celler Straße. Verletzt wurde niemand.

Voriger Artikel
Ein Koffer voller Windkraft-Experimente für die Oberschule
Nächster Artikel
Welturaufführung bei Gospel-Jam

Glimpflich ausgegangen: Wegen eines Fahrfehlers landete eine 80-Jährige aus Gifhorn mit ihrem Golf in der Schaufensterscheibe des Netto-Marktes an der Celler Straße.

Quelle: Photowerk (mpu)

Gifhorn. „Ich habe es nur krachen hören“, berichtet Netto-Mitarbeiterin Swetlana Klingspon, als sie Scherben zusammen fegt und die Grillkohle-Paletten umplatziert. Diese standen genau am betroffenen Schaufenster. „Gott sei Dank ist niemandem etwas passiert“, sagt stellvertretende Filialleiterin Petra Daratha.

Der Golf hatte laut Polizei wegen eines Fahrfehlers der Gifhornerin die Rabatte zwischen Parkplatz und Fassade überfahren und war dann im Schaufenster gelandet.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr