Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt 78-Jährige kracht mit Auto in Schaufenster
Gifhorn Gifhorn Stadt 78-Jährige kracht mit Auto in Schaufenster
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 18.03.2016
Erheblicher Schaden: Eine 78-Jährige krachte mit ihrem Wagen in das Schaufenster der Bäckerei in Wilsche. Die Frau kam ins Klinikum.
Anzeige
Wilsche

Die Frau fuhr laut Polizeisprecher Thomas Reuter von einem Grundstück auf die Gifhorner Straße, wo ihr Golf Plus mit dem Polo einer Wilscherin (27) zusammenstieß. Danach verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen und krachte in das Schaufenster. Die 78-Jährige kam leicht verletzt ins Klinikum.

Am Gebäude entstand erheblicher Sachschaden, der Reuter zufolge rund 30.000 Euro beträgt. Es sei fraglich, ob die Wand noch tragfähig ist. Auch das Auto wurde erheblich beschädigt.

fed

Gifhorn. Großer Bahnhof am Bahnhof Gifhorn (Süd): Dort zogen am Freitag das Unternehmen Metronom und der Großraum Braunschweig positive Bilanz zu den ersten 100 Tagen Enno (Stichtag 22. März) zwischen Wolfsburg, Gifhorn und Hannover sowie Wolfsburg, Braunschweig und Hildesheim.

18.03.2016

Gifhorn. Dank des eindrucksvollen Stücks „The Life and Death of Martin Luther King“ sahen am Donnerstag Gifhorner Schüler den Mensch Martin Luther King hinter dem Mythos.

18.03.2016

Noch vor den Sommerferien will der Landkreis Gifhorn den Präventionsrat wiederbeleben, um den Dialog der Religionsgemeinschaften zu intensivieren.

17.03.2016
Anzeige