Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt 74 neue Fenster für Meinerser Realschule
Gifhorn Gifhorn Stadt 74 neue Fenster für Meinerser Realschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 26.07.2013
Realschule Meinersen: Während der Ferien werden 74 Fenster und Türen erneuert. Die Kosten betragen rund 150.00 Euro. Quelle: Hilke Kottlick
Anzeige

Während Lehrer und Schüler die Ferien genießen, laufen die Arbeiten in den Schulen der Samtgemeinde Meinersen auf Hochtouren. Renovierungs- und Malerarbeiten sind laut Maik Marienfeld vom Gebäudemanagement der Verwaltung an nahezu allen Einrichtungen vorgesehen. Aber er nennt auch einen ganz besonders dicken Brocken: „Die 74 Fenster und Türen, die zurzeit in der Realschule Meinersen erneuert werden.“

„Rund 150.000 Euro sind für den Austausch und die Erneuerung der Realschul-Fenster eingeplant“, hält Marienfelds Kollegin Heike Korth Zahlen parat. Sie zählt weitere Schul-Arbeiten auf. Danach sind 10.000 Euro für neue Wandanstriche vorgesehen.

An der Grundschule in Hillerse ist zudem geplant, die Laufbahn am Sportplatz zu erneuern. Die Kosten dafür belaufen sich auf 6600 Euro. Ebenfalls in der Hillerser Grundschule sind zudem Techniker am Werk: Dabei geht es um die „EDV-Verkabelung“, sagt Heike Korth. Die dafür veranschlagte Summe beträgt 17.000 Euro.

Und die Mitarbeiterin des Gebäude-Managements nennt den zweitgrößten Brocken, der im Verlauf dieser Sommerferien im Schulbereich vorgesehen ist: „Die Entwässerungsarbeiten vor der Meinerser Mensa.“ Dieses Projekt schlägt mit 47.000 Euro zu Buche.

Laut Heike Korth handelt es sich dabei um vorbereitende Arbeiten vor dem Mensa-Gebäude. Ihnen folge dann der Austausch des Fettabscheiders im Küchenbereich. Im Anschluss ist Marienfeld zufolge die Erweiterung der Mensa vorgesehen. Auf 160 Quadratmetern sollen ein Raum für den Hausmeister, Lagerfläche sowie ein Verpackungsraum entstehen (AZ berichtete).

hik

Isenbüttel. Eltern und Kinder haben gemeinsam angepackt, um ihren Spielplatz zu verschönern. Das neue Kletterhäuschen ist nicht zu übersehen - und die Außenstelle der DRK-Kindertagesstätte Tausendfüßler in den Räumen des Isenbütteler Schulzentrums ist damit für den Nachwuchs noch attraktiver geworden.

23.07.2013

Meinersen. Sirenengeheul schreckte gestern Mittag die Meinerser auf. In der örtlichen Ringstraße brannte aus ungeklärter Ursache ein Baum, der schnell gelöscht werden konnte.

23.07.2013

Ehra-Lessien. Der Jugendtreff wird fast nur noch von älteren Jugendlichen besucht. Das will Annegret Schmidt mit einem Kreativangebot für Acht- bis Zwölfjährige ändern.

23.07.2013
Anzeige