Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
60 Autoren schreiben für den Kreiskalender

Neue Auflage ist ab 2. September erhältlich 60 Autoren schreiben für den Kreiskalender

Mehr als 100 Fotos, 70 Beiträge und 60 ehrenamtliche Autoren, die zum Gelingen beigetragen haben: Der Gifhorner Kreiskalender 2018 ist ab 2. September in den Buchhandlungen der Region, in den Museen des Landkreises und auch im Kreishaus II erhältlich.

Voriger Artikel
Umsetzung des Verbots ins Stocken geraten
Nächster Artikel
Kandidaten präsentieren ihre Themenschwerpunkte

Erscheint seit 90 Jahren: Dr. Christoph Schmidt und Johanna Gabrisch stellten den Kreiskalender 2018 vor.

Quelle: Michael Franke

Gifhorn. Dr. Christoph Schmidt, Fachbereichsleiter Museen und Kultur, und Johanna Gabrisch, Redakteurin des Kreiskalenders, stellten die Neuauflage des Heimatbuches – es erscheint inzwischen seit 90 Jahren – gemeinsam vor.

„Die Reformation steht bei dieser Ausgabe im Mittelpunkt“, sagt Gabrisch. „Was Luther den Ratsherren ins Stammbuch schrieb“, „Reformatio und Ordnung von Herzog Franz“: Unterhaltsam wird ein Blick in die Vergangenheit geworfen.

Auch die Architektur im Nordkreis – das Tessenow-Haus in Steinhorst ziert den Einband – und die Moorbahn werden im Kreiskalender 2018 behandelt.

Vom neuen Kreiskalender wurden 1500 Exemplare gedruckt. Der Verkaufspreis wurde nicht erhöht. Das Buch kostet 10,90 Euro.

Von Uwe Stadtlich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr