Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
50 Firmen spendierten 175 tolle Preise

Gifhorn: Helfen-vor-Ort-Tombola 50 Firmen spendierten 175 tolle Preise

Weihnachten wird erst in der nächsten Woche gefeiert - für viele Gifhorner gab‘s gestern Abend jedoch schon eine vorgezogene Bescherung: Bei der Helfen-vor-Ort-Tombola wurden auf einer Weihnachtsmarkt-Bühne die Gewinner gezogen.

Voriger Artikel
Isenbüttel: Ab 16. Januar kommen die Chip-Tonnen
Nächster Artikel
Neuer Rekord: Schlossmarkt bringt 11.000 Euro

AZ-Tombola in der Fußgängerzone: Es gab wieder einen Riesen-Andrang. 50 Sponsoren hatten 175 Preise gespendet.

Quelle: Cagla Canidar

Gifhorn. Staubsauger, ein Gutschein für eine Drehleiterfahrt bei Gifhorns Ortsfeuerwehr oder die Reise mit einem Heißluftballon: Wie schon in den Vorjahren moderierte AZ-Anzeigenverkaufsleiter Hans-Jürgen Dölves die Tombola, die erneut für dichtes Gedränge in der Gifhorner Fußgängerzone sorgte.

Ohne das Engagement und die Unterstützung von zumeist örtlichen Geschäftsleuten und Institutionen wäre die tolle Verlosung jedoch nicht möglich: 50 Firmen spendierten 175 attraktive Preise.

Nina Siebert von Helfen vor Ort beschenkt in diesem Jahr 420 Kinder aus bedürftigen Kinder aus 160 Familien.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Anläßlich der Sicherheitswochen: Was macht Ihnen am meisten Sorgen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr