Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt 460 Weihnachtspakete für Flüchtlingskinder
Gifhorn Gifhorn Stadt 460 Weihnachtspakete für Flüchtlingskinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 20.12.2017
Geschenkübergabe im Weihnachtspostamt: Spendable Gifhorner haben 460 Flüchtlingskindern eine Weihnachtsfreude bereitet.  Quelle: Cagla Canidar
Gifhorn

 Zum dritten Mal lief die Aktion: Flüchtlingskinder füllten Wunschkarten aus und hängten diese an den Weihnachtsbaum im Weihnachtspostamt, Spender aus Gifhorn nahmen sich die Karten und brachten dann die Wunschpakete vorbei. 460 kamen diesmal zusammen, so viel wie noch nie.

„Es waren bescheidene Wünsche“, sagt Organisatorin Uta Beyer. Spielzeug sei auch dabei gewesen, aber viele Weihnachtswünsche drehten sich um Praktisches. „Schulsachen, Schuhe, Bekleidung.“ Selten sei die Summe von 25 Euro überschritten worden.

Pastoralreferent Martin Wrasmann von der katholischen St. Altfrid-Kirchengemeinde dankte den Gifhorner Spendern, die so viele Weihnachtspakete gepackt haben. Das Weihnachtspostamt wird nicht nur von der katholischen Kirchengemeinde, sondern auch vom evangelischen Kirchenkreis, der Diakonie in Kästorf und der Egon-Gmyrek-Stiftung getragen. Mehr als ein Dutzend Ehrenamtliche haben die Aktion am Laufen gehalten. Stellvertretend für alle überreichte Wrasmann Beyer ein buntes Präsent.

Von Dirk Reitmeister

Große Freude beim Helfen-vor-Ort-Team rund um Nina Siebert: Der Schlossmarkt zum Advent in Gifhorn hat in diesem Jahr satte 9570,86 Euro Erlös eingebracht – das zweitbeste Ergebnis überhaupt. Am Mittwoch überreichte Landrat und Schirmherr Dr. Andreas Ebel den Scheck.

20.12.2017

In der Zeit vom 2. Januar bis zum 15. Februar 2018 haben Eltern wieder die Möglichkeit, ihr Kind in einer der Gifhorner Kindertagesstätten anzumelden. Dabei ist zu beachten, dass es ein neues Anmeldeverfahren gibt.

20.12.2017

Auf den letzten Drücker an Heiligabend noch Geschenke besorgen oder für das lange Festwochenende einkaufen? Das werden die Gifhorner wohl an der Tankstelle erledigen müssen. Die Supermärkte bleiben am Sonntag, 24. Dezember, dicht.

22.12.2017