Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
40 Räder von Neuwagen gestohlen

Weyhausen 40 Räder von Neuwagen gestohlen

40 Auto-Kompletträder hat in der Nacht zum Mittwoch offenbar ein 46-jähriger Litauer in Weyhausen geklaut.

Voriger Artikel
Gifhorner feiern Heeresmusikkorps mit Standing Ovations
Nächster Artikel
Ampel fällt immer wieder aus

Autozentrum Skoda in Weyhausen: In der Nacht zu Mittwoch wurden 40 komplette Räder von Neuwagen gestohlen - der Täter wurde gefasst.

Quelle: Archiv

Der Täter bockte auf einem Lagerplatz des Autozentrums Skoda zehn Neuwagen auf und demontierte die Räder. Schaden: rund 25.000 Euro.

Doch die Freude dauerte nicht lange: Als die Polizei am Mittwoch gegen 6.45 Uhr auf der A 12 bei Frankfurt/Oder den in Richtung Polen fahrenden Wohnmobil-Kleintransporter des Litauers kontrollierte, kamen die zehn hochwertige Alu-Radsätze zum Vorschein. Einen Eigentumsnachweis konnte der Fahrer nicht vorweisen.

Erste Ermittlungen ergaben, dass die Räder in Weyhausen gestohlen worden waren. Der 46-Jährige wurde vorläufig festgenommen und die hochwertige Fracht sichergestellt.

ots

Text wurde aktualisiert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
VW-Betriebsversammlung März 2016

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr