Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
38-jähriges Opfer gefesselt und geschlagen

Bewährungsstrafen für vier Brüder 38-jähriges Opfer gefesselt und geschlagen

Vier Brüder (34, 31, 30 und 23 Jahre) hatten einen 38-Jährigen mindestens zwei Stunden in ihrer Gewalt. Sie fesselten und schlugen ihn. Das Opfer war der Bruder eines 25-jährigen Gifhorners, der am 18. März auf einen 28-Jährigen Wolfsburger eingestochen hatte. Wegen Geiselnahme war das Quartett vor dem Landgericht Hildesheim angeklagt (AZ berichtete).

Voriger Artikel
Xavier: Bahn muss noch mal sperren
Nächster Artikel
Gifhorn: Infos rund um das Thema Depression

Geiselnahme nicht nachweisbar: Vier Brüder, die einen 38-Jährigen in Gifhorn malträtiert hatten, kamen im Landgericht mit Bewährungsstrafen davon.

Gifhorn.  Eine Geiselnahme war ihnen aber nicht nachzuweisen. Dazu hätten sie eine Todesdrohung aussprechen müssen. Übrig blieb gefährliche Körperverletzung in Tateinheit mit Freiheitsberaubung und versuchter Nötigung.

Der älteste Bruder (34) erhält die höchste Strafe von einem Jahr und sechs Monaten. Ihm wird auch der unerlaubte Besitz einer halbautomatischen Kurzwaffe vorgeworfen. Seine 31 und 30 Jahre alten Brüder erhielten jeweils ein Jahr Haft. Der jüngste Angeklagte (25) kam mit sieben Monaten davon. Alle Strafen wurden zur Bewährung ausgesetzt. Die Kammer nahm den Tätern ihre aufrichtige Reue ab und rechnete ihnen ihre Entschuldigung bei dem Opfer an. Auch wurden keine weiteren Geldstrafen verhängt, so wie von der Staatsanwaltschaft gefordert. Es wurde berücksichtigt, dass die drei älteren Brüder freiwillig jeweils 2000 Euro an ihr Opfer gezahlt hatten.

Von Bettina Reese

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr