Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
315 Mal Notruf gewählt: Haftstrafe

Schöffengericht 315 Mal Notruf gewählt: Haftstrafe

315 Mal wählte eine 46-Jährige aus dem Papenteich den Notruf 110, einen plausiblen Grund gab es dafür nie. Das Schöffengericht am Amtsgericht Gifhorn verurteilte die Frau deshalb zu einem Jahr Gefängnis.

Voriger Artikel
Die Akteure lernen sich kennen
Nächster Artikel
Eine Fahne zur Jubiläums-Feier

Gericht: Es ging um Notruf-Missbrauch.

In der Verhandlung wurde schnell klar, dass sie noch sehr viel öfter die Notrufnummer gewählt hat. Zuletzt am 12. Mai rund 60 Mal.
Dennoch räumte der Vorsitzende Richter Martin Hartleben ein, dass es ein Urteil sei, „das manch einer nicht verstehen kann. Aber bis hierher ist alles versucht worden, nichts hat gefruchtet.“
Die Frührentnerin, die Probleme mit ihrer Psyche und dem Alkohol hat, war bereits mehrfach wegen des gleichen Vergehens zu Geld- oder Bewährungsstrafen verurteilt worden und stand noch unter Bewährung.
Die Schuld für die grundlosen Notrufe, die stets im Alkoholrausch erfolgten, gab die Angeklagte ihren eigenen Eltern (76/78): Diese hätten sie als Kind misshandelt, würden sie noch heute unter Druck setzen und verhindern, dass sie sich um ihre Tochter kümmere, die bei den Großeltern lebt.
Eine Gutachterin hatte der 46-Jährigen im Prozess eine krankhafte seelische Störung attestiert und von einer Einweisung in eine Entziehungsanstalt abgeraten, da keine Aussicht auf Heilung der Alkoholsucht bestehe – die Angeklagte hat bereits mehr als 15 stationäre Klinik-Aufenthalte hinter sich habe.

jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr