Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
3,76 Promille! Polizist stoppt volltrunkene Autofahrerin

Meinersen 3,76 Promille! Polizist stoppt volltrunkene Autofahrerin

Meinersen. Ein Beamter des Polizeikommissariats Meinersen verhinderte am Donnerstagnachmittag die Fortsetzung einer Trunkenheitsfahrt.

Voriger Artikel
Unfall: 58-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt
Nächster Artikel
Engpass hinter dem Engpass

Der 52-jährige Oberkommissar war in seiner Freizeit beim Einkaufen in einem örtlichen Supermarkt. Dort wurde er von Angestellten des Geschäfts auf eine Frau aufmerksam gemacht, die offensichtlich stark alkoholisiert war und mit ihrem Auto vom Parkplatz des Supermarktes losfahren wollte.

Dem Beamten gelang es, der betrunkenen Frau den Autoschlüssel abzunehmen und seine Kollegen zu alarmieren.

Da mehrere Zeugen beobachtet hatten, wie die Betrunkene unmittelbar zuvor mit ihrem Pkw auf den Parkplatz gefahren war, ließen die Polizisten einen Alkoholtest durchführen. Die Beamten staunten nicht schlecht, als sie das Ergebnis sahen: Immerhin 3,76 Promille zeigte das Messgerät an. Folgerichtig wurde die 42-jährige Frau aus Meinersen zur Blutprobe gebeten und ihr Führerschein sichergestellt.

Gegen sie wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Die Volksbank BraWo sucht für sich und ihre Tochtergesellschaften personelle Verstärkung. Kommen Sie ins BraWo-Team, und setzen Sie auf eine sichere Zukunft mit vielen Perspektiven! mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr