Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
2755 Euro für AZ-Aktion Helfen vor Ort

Spende der Excelsior Jazzmen 2755 Euro für AZ-Aktion Helfen vor Ort

Fetziger Jazz und eine dicke Spende: der letzte öffentliche Probenabend der Excelsior Jazzmen für dieses Jahr in Zum Schützen Wiese hatte es in sich. Nicht-musikalischer Höhepunkt war die Übergabe des Jahreserlöses dieser Proben an die Aktion Helfen vor Ort und den Kinderschutzbund: Insgesamt hatten die Jazzer 2755 Euro eingespielt.

Voriger Artikel
Erixx ohne Spätfahrten in Gifhorn

2755 Euro gespendet: Die Excelsior Jazzmen übergaben den Erlös ihrer öffentlichen Proben an die AZ-Aktion Helfen vor Ort.
 

Quelle: Cagla Canidar

Gifhorn. Für dieses besondere Engagement im Dienst der guten Sache bedankten sich Nina Siebert und Frank Reddel von Helfen vor Ort bei der Band und auch den fleißigen Spendern im Publikum.

Das Geld soll in die Aktion Weihnachtsfreude fließen, mit der bedürftige Kinder und auch Senioren zu Weihnachten beschenkt werden. 1000 Euro des Erlöses trat Helfen vor Ort an den Kinderschutzbund ab. Wie Claudia Klement vom Kinderschutzbund betonte, soll dieses Geld in das Spielkreis-Angebot fließen.

Vor und nach diesem offiziellen Teil beherrschte aber beschwingte Jazzmusik die gut besuchte Gaststätte. In bester Spiellaune boten die Musiker Jazz vom Allerfeinsten – und hatten dabei sogar Weihnachtslieder im Programm.

Die nächste öffentliche Probe der Excelsior Jazzmen findet nicht – wie eigentlich üblich – am ersten Montag des nächsten Monats, sondern erst am Montag, 15. Januar, ab 20 Uhr statt. Bis dahin müssen sich die Jazzfans gedulden.

Von Frank Reddel

Voriger Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Kommt es zur Neuauflage der Großen Koalition?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr