Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
250.000 Euro für dezentrale Lüftung

Sassenburg 250.000 Euro für dezentrale Lüftung

Sassenburg. 250.000 Euro sollen in Haushalt 2014 für eine dezentraler Lüftungsanlage für die neue Sassenburg-Schule bereit gestellt werden. Das teilte Gemeindebürgermeister Volker Arms auf AZ-Nachfrage mit.

Voriger Artikel
Vorfahrt missachtet: Fahrzeuge kollidieren
Nächster Artikel
Erster Büchertisch: Klönen, schmökern, Kaffee trinken

Interaktive Tafel: Die Grundschulen der Sassenburg, wie hier die Sassenburg-Schule, bekommen auch 2014 weitere Whiteboards.

Quelle: Peter Chavier

Sassenburg. In der Schule hatte es zahlreiche Probleme mit der Raumluft gegeben (AZ berichtete). Erst im Dezember fand eine Informationsveranstalung mit Sachverständigem und Architekten in der Schule statt. „Wir werden uns in Kürze eine solche Lüftungsanlage in einer anderen Schule ansehen“, so Arms. Anschließend werde entschieden, wie es in der Sassenburg-Schule weiter gehe. In jedem Fall werde die Maßnahme noch in diesem Jahr umgesetzt.

Die Grundschulen der Gemeinde sollen 2014 weiter mit elektronischen Tafeln, so genannten interaktiven Whiteboards, ausgerüstet werden. Die Sassenburg-Schule bekommt ein weiteres Exemplar und hätte damit fünf. Hermann-Löns- und Findorff-Schule sollen je zwei weitere Whiteboards erhalten. Dann wäre der Bestand in Grußendorf auf drei und in Neudorf-Platendorf auf vier aufgestockt. „Unser Ziel ist es, langfristig die dritten und vierten Klassen der Grundschulen mit je einem Whiteboard auszustatten“, so Fachbereichsleiter Dirk Behrens.

Hinzu kommen zwei Notebooks für die Findorff-Schule. Die erhält für die Anschaffung von Notebooks und Wjhiteboards 11.000 Euro außerhalb des Schulbudgets. Ein Soundsystem, das die Schule sich ebenfalls wünschte, soll sie aus ihrem Budget finanzieren.

Weiterer wichtiger Punkt für die Sassenburg-Schule: es soll eine spezielle Beschattung für Lehrerzimmer und Bücherei (Kosten 2600 Euro) installiert werden. Zudem sollen in diesem Jahr auf dem Schulhof weitere Büsche und Bäume gepflanzt werden.

cha

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr