Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
25.000 Euro für die neuen Glocken

Wahrenholz 25.000 Euro für die neuen Glocken

Wahrenholz. „Mit diesem Scheck sind wir im sechsstelligen Bereich angelangt“, erklärte Bernd Weusthoff von der Wahrenholzer Kirchengemeinde. Holger Hinrichs überreichte 25.000 Euro von der Volksbank Hankensbüttel-Wahrenholz und vom VR-Gewinnsparen für den Kauf der neuen Kirchenglocken (AZ berichtete).

Voriger Artikel
Radler verletzt
Nächster Artikel
50.000 Euro: Hallen-Sanierung

25.000 Euro für die Glocken: Holger Hinrichs (Mitte) von der Volksbank übergab den Scheck an die Kirchengemeinde.

Quelle: Photowerk (ba)

„Uns ist ein Stein vom Herzen gefallen, als die Zusage kam“, so Weusthoff. Damit seien rund 70 Prozent der kalkulierten 130.000 Euro für die drei neuen Bronzeglocken zusammen, die zu Pfingsten 2014 erstmals im Wahrenholzer Kirchturm erklingen sollen.

„Es freut uns, das mehr als beachtliche Engagement hier im Ort mit dieser Summe honorieren zu können“, erklärte Volksbankdirektor Hinrichs.

Noch dauert es drei bis vier Monate, bis die Glocken gegossen werden. Derzeit erfolgt die genaue Festlegung der Tonfolge und der Ausgestaltung, dann wird der Auftrag ausgeschrieben.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr