Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt 2000 Euro für Kinderfonds
Gifhorn Gifhorn Stadt 2000 Euro für Kinderfonds
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 03.12.2013
Freude beim Kinderfonds: Melanie Letto, Leiterin der Gifhorner C&A-Filiale, übergab an Matthias Nerlich und Holger Ploog (r.) 2000 Euro. Quelle: Photowerk (mpu)
Anzeige
Gifhorn

„Die Filialen können selbst entscheiden, wohin ihr Betrag gehen soll“, erklärt Melanie Letto, Leiterin des Gifhorner Standortes. Die Wahl sei auf den Kinderfonds aufgrund seiner großen Bandbreite an Projekten gefallen.

Ganz konkret ermögliche C&A eines der drei neuen Angebote, erläuterte Holger Ploog, Koordinator beim Kinerfonds: „Und zwar Sport an Ganztagsschulen.“ „Wir freuen uns natürlich sehr, quasi ein eigenes Projekt ermöglichen zu können“, so Letto.

„Das Angebot zielt auf Bewegung und Teamgeist ab“, sagt Bürgermeister Matthias Nerlich, Schirmherr des Kinderfonds. Ganz konkret würden die beiden Hauptschulen in Gifhorn - Freiherr-vom-Stein- und Albert-Schweitzer-Schule - von dem Projekt profitierenS, so Nerlich.

C&A unterstützt seit 2007 jährlich soziale Einrichtungen in Gifhorn mit einer Spende.

jr

Groß Schwülper. Seit sieben Jahren gibt es den Lebendigen Adventskalender in der Gemeinde Schwülper - und in jedem Jahr hatten die Organisatorinnen Ulrike und Heike Schaper Familien, Geschäfte und Vereine gefunden, die jeden Abend ein T

03.12.2013

Päse. Die Päser Kirche ist renoviert worden, Zeit Dank zu sagen in einem Gottesdienst. Dazu waren jüngst viele Gemeindeglieder in die Kirche gekommen, die Reihen waren gut gefüllt. Und hinterher gab es noch einen Fair-Trade-Markt.

03.12.2013

Neue Selbsthilfegruppe im Aufbau: Michael Machon will an Krebs erkrankten Männern aus dem Kreis Gifhorn helfen. Nun sucht er Mitstreiter.

03.12.2013
Anzeige