Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
20 Anhänger Erde bewegt für den neuen Spielplatz

Rolfsbüttel 20 Anhänger Erde bewegt für den neuen Spielplatz

Rolfsbüttel. Gemeinsam haben sie für den neuen Spielplatz mit angepackt: 18 Erwachsene und acht Kinder trafen sich jetzt zum Arbeitseinsatz am Dorfgemeinschaftshaus Rolfsbüttel. Jolanta Lakota und Alexandra Kopmann hatten den Arbeitseinsatz organisiert, im Zuge dessen der Spielplatz umgestaltet werden sollte.

Voriger Artikel
Für die Anwohner gibt es sogar eine Warteliste
Nächster Artikel
Rasante Talfahrt: Worm hat‘s geahnt

Arbeitseinsatz in Rolfsbüttel: Erwachsene und Kinder halfen mit bei der Umgestaltung des Spielplatzes am Dorfgemeinschaftshaus.

Die Helfer trotzten dem Regenwetter und schütteten einen Hügel auf. Sechs Trecker waren im Einsatz, 20 Anhänger Erde wurden über den Röhren für den Kriechtunnel aufgehäuft und befestigt und eine Rutsche aufgebaut. Außerdem wurde eine Einfassung für eine Tischtennisplatte gebaut. Die Firma Agravis in Harvesse spendete die Pflastersteine.

Auch eine Rolfsbütteler Firma spendete 200 Euro für den Spielplatz, weitere Unterstützer halfen mit Sachspenden bei dem Projekt.

Zum Dank lud die Gemeinde die Helfer zum Imbiss ein. Sobald die neuen Spielgeräte eingetroffen sind, soll der nächste Einsatz stattfinden.

  • Am Sonntag, 3. November, sind alle Rolfsbütteler zum Laternenumzug mit Kürbis-Laternenfest eingeladen. Start ist um 16.30 Uhr vor dem Dorfgemeinschaftshaus Rolfsbüttel. Der Erlös fließt ins Spielplatzprojekt. „Das war ein toller Erfolg“, so die Organisatorinnen Lakota und Kopmann.
Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Die Volksbank BraWo sucht für sich und ihre Tochtergesellschaften personelle Verstärkung. Kommen Sie ins BraWo-Team, und setzen Sie auf eine sichere Zukunft mit vielen Perspektiven! mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr