Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt 180 Teilnehmer beim Silvesterlauf am Start
Gifhorn Gifhorn Stadt 180 Teilnehmer beim Silvesterlauf am Start
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 01.01.2014
Großes Teilnehmerfeld: Rund 180 Läufer gingen beim Gifhorner Silvesterlauf an den Start. Quelle: Photowerk (sp)
Anzeige

„In den Vorjahren sind immer so rund 100 Läufer dabei gewesen“, freute sich Krökel, die gemeinsam mit ihrem Mann Karsten den Lauf auf die Beine gestellt hatte.

„Gewinner im herkömmlichen Sinne gibt es nicht. Wir nehmen keine Zeiten, es soll familiär zugehen“, so Krökel. Das Konzept ging auf, auch Kinder waren in der Laufgruppe dabei, außerdem ältere Teilnehmer mit Walkingstöcken. Und sogar Hunde wie Mops Jade gingen an den Start - natürlich mit eigener Startnummer.

Gewinner gab es dann doch eine ganze Menge. Unter allen Startern wurden rund 70 Preise verlost, die Ehepaar Krökel bei Geschäftsleuten im ganzen Landkreis eingesammelt hatte.

Und vor allem viele kleine Gewinner bescherte die Veranstaltung: Wer die Runden zu je 4,2 Kilometern laufen wollte, musste drei Euro Startgeld zahlen. Das Geld erhält der Verein Herzkind, der die Patienten der Kinderkardiologie der Medizinischen Hochschule Hannover betreut.

Bürgermeister Matthias Nerlich gab den Startschuss: „Wie kann man das Jahr besser ausklingen lassen als bei tollem Wetter am schönen Schlosssee zu laufen.“ Und wer Stärkung brauchte, bekam die vom DRK Allerbüttel.

ba

Anzeige