Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
18-Jähriger zu schnell - Ampelmast umgefahren

Gifhorn 18-Jähriger zu schnell - Ampelmast umgefahren

Gifhorn. Diesmal kann die Ampelanlage nichts dafür: Seit der Nacht zum gestrigen Donnerstag ist die Kreuzung mit Bahnübergang am Calberlaher Damm in Gifhorn wieder einmal ohne Signale. Ein Auto war nämlich mit einem Ampelmasten zusammengeprallt.

Voriger Artikel
Gifhorner erneut unter Kokaineinfluss am Steuer
Nächster Artikel
Unfallflucht: Polizei sucht Geschädigten

Reparaturarbeiten: Nachdem ein 18-Jähriger mit seinem Seat einen Ampelmast am Bahnübergang am Calberlaher Damm demolierte, fiel die gesamte Anlage aus.

Quelle: mpu

Laut Polizei war es überhöhte Geschwindigkeit: Mit seinem Seat Altea wollte ein 18-Jähriger vom Calberlaher Damm aus kommend nach links in die Fallerslebener Straße abbiegen.

„Aufgrund nicht angepasster  Geschwindigkeit kam der Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und  prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Ampelmasten“, sagt Polizeisprecher Thomas Reuter. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Ampelmast völlig zerstört, am Seat entstand Totalschaden. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon.

Die gesamte Ampelanlage im Bereich Calberlaher Damm/Dannenbütteler Weg/ Konrad-Adenauer-Straße/Fallerslebener Straße fiel aus. Reuter. „Techniker einer Fachfirma aus Braunschweig mühten sich am Donnerstag, die Ampeltechnik wieder in Betrieb zu nehmen.“

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr