Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
18-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Meine 18-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Meine. Schwer verletzt wurde ein Mann aus Rötgesbüttel (18) bei einem Verkehrsunfall zwischen Abbesbüttel und Meine. In der Nacht zu Samstag prallte er mit seinem VW Golf gegen ein Baum.

Voriger Artikel
Aktionstag im Mühlenmuseum
Nächster Artikel
Die neuen Glocken sind geweiht

Frontal gegen einen Baum: Bei einem Verkehrsunfall zwischen Meine und Abbesbüttel wurde am Samstagmorgen ein 18-jähriger Mann verletzt.

Quelle: Pressestelle Feuerwehr

Es geschah um 4.50 Uhr: Der junge Mann fuhr auf der K 61 aus Abbesbüttel in Richtung Meine. Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Golf ungebremst gegen einen Baum.

„In Absprache mit dem Notarzt haben wir zunächst das Fahrzeug stabilisiert. Parallel dazu sind die Rettungsmaßnahmen angelaufen“, berichtet Einsatzleiter Peter Chlebik. Mit einem Rettungssatz haben die Feuerwehren aus Abbesbüttel, Meine und Groß Schwülper das Dach des Fahrzeugs abgetrennt. Anschließend konnte der Verletzte befreit und ins Krankenhaus gebracht werden.

Die drei Feuerwehren waren mit insgesamt 50 Leuten im Einsatz. Vor Ort war auch die VW-Unfallforschung. Zudem war das Umweltamt des Landkreises im Einsatz, weil der Motor beschädigt war und Öl ins Erdreich zu laufen drohte. „Zum Glück ist aber nichts passiert“, sagt Feuerwehr-Pressesprecher Tobias Nadjib.

alb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schwerer Verkehrsunfall kurz vor Wittingen

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr