Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
17 Schüler argumentieren meisterhaft

Rhetorik-Wettbewerb der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg 17 Schüler argumentieren meisterhaft

Sicheres Auftreten, Argumente in kurzer Zeit auf den Punkt bringen: Das war die Aufgabe am Dienstag für 17 Schülerinnen und Schüler aus sechs Gymnasien im Verbreitungsgebiet der Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg. Deren Rhetorik-Wettbewerb fand zum 18. Mal statt.

Voriger Artikel
Weniger Einwohner benötigen Finanzhilfe
Nächster Artikel
Förster im Landkreis Gifhorn mit Pfefferspray bewaffnet

Rhetorikwettbewerb der Sparkasse: 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gingen Dienstagnachmittag an den Start, die fünf besten bekamen Preise und kamen weiter.

Quelle: Cagla Canidar

Gifhorn. Den Teilnehmern standen zwei Themen zur Auswahl. Sie sinnierten über „Heimat und Fremde“ oder hinterfragten das Bildungs-Ranking, ob es die beste Schule oder beste Uni und „der Zweitbeste schon der erste Verlierer“ sein muss. „Viele wagen sich frei, ohne Karteikarten, vor das Publikum“, sagt Jurorin und Sparkassen-Sprecherin Alexa von der Brelje. Sie und ihre Mit-Juroren Andrea Haupt vom Wolfsburger Figurentheater und Sparkassen-Azubi Kevin Kostka achteten neben der Argumentation auch auf Gestik und Mimik.

Jeder Teilnehmer hatte drei bis maximal fünf Minuten Zeit. 17 Rhetoriker in der alten Schalterhalle: „Das ist super viel“, sagt von der Brelje. „Wir haben wirklich eine starke Nachfrage.“

Die fünf Besten bekamen Preise und das Los für einen weiteren Wettbewerb in Braunschweig: Virginia Wartusch (Sibylla-Merian-Gymnasium), Lorenz Detering (Otto-Hahn-Gymnasium), Stella Behrens (Theodor-Heuss-Gymnasium Wolfsburg), Ole Gaidus (Humboldt-Gymnasium) und Daniela Fritz (Gymnasium Hankensbüttel).

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr