Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
16 Bäume an der Braunschweiger Straße gefällt

Projekt Kreisel-Bypass kommt jetzt in Fahrt: 16 Bäume an der Braunschweiger Straße gefällt

Tabula rasa an der Braunschweiger Straße: Die Stadt Gifhorn macht in dieser Woche den Weg frei für den dreispurigen Ausbau der Braunschweiger Straße zwischen Kreisel Nordhoffstraße und Eyßelheide-Kreuzung. Fast alle der insgesamt 16 Bäume zwischen der jetzigen Fahrbahn und dem Geh-Radweg an der östlichen Seite sind bereits weg.

Voriger Artikel
Junge Preisträger zeigen ihr Können
Nächster Artikel
BBS 1 in Gifhorn: Schüler gestalten Raum neu

Kahlschlag an der Braunschweiger Straße: Der Bypass-Bau hat mit der Fällung von 16 Bäumen praktisch begonnen.

Quelle: Lea Rebuschat

Gifhorn. Anwohner hatten gegen den Kahlschlag protestiert (AZ berichtete), genutzt hat es nichts: Seit gestern sind die Kettensägen im Einsatz. Bereits am Mittag lagen die zerteilten Stämme aufgestapelt und gereiht zwischen Radweg und Fahrbahn. Bis Freitag sollen die Arbeiten zum Entfernen der Bäume dauern, teilte die Stadtverwaltung mit. „Es erfolgen Ersatzpflanzungen innerhalb des Stadtgebietes“, sagte Rathaus-Sprecherin Annette Siemer.

Die 16 Bäume standen der geplanten zweiten Fahrspur in Richtung Innenstadt im Wege. Sie soll ein so genannter Bypass für den Kreisel werden: Pendler aus dem Gewerbegebiet an der Nordhoffstraße sollen auf dieser zusätzlichen Spur am Kreisel vorbei abbiegefrei in Richtung Eyßelheide-Kreuzung und dort übergangslos in die Rechtsabbiegespur zur Wolfsburger Straße fahren können. „Baubeginn des Bypasses zur Braunschweiger Straße ist für April geplant“, so Siemer. „Die Fertigstellung ist für Ende 2017 geplant.“

Die Kosten für das Gesamtprojekt (Straßenbau, Brückenarbeiten, Beleuchtung, Erneuerung Bushaltestelle) betragen laut Siemer etwa eine Million Euro.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Viele strittige Entscheidungen in der Fußball-Bundesliga: Was halten Sie vom Videobeweis?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr