Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt 1500-Euro-Spende für Gifhorner Kinderfonds
Gifhorn Gifhorn Stadt 1500-Euro-Spende für Gifhorner Kinderfonds
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:54 19.12.2013
1500-Euro-Spende: (v.r.) Karl-Heinz Knöfel und Christian Lahrtz überreichen das Geld an Matthias Nerlich und Holger Ploog. Quelle: Photowerk (cc)
Anzeige

Obstkörbe, gesichertes Mittagessen für Ganztagsschüler und Sportangebote: Nur drei von 15 Projekten, die der 2008 gegründete Fonds betreut.

„Sie helfen mit dieser Spende, unsere Arbeit langfristig sicherzustellen“, bedankte sich Ploog. Famila sei als Unternehmen inzwischen in 80 Städten vertreten und helfe sozial schwachen Familien und Kindern an allen Standorten, erläuterte Lahrtz. Für den Gifhorner Markt - 20 Millionen wurden investiert - fand er lobende Worte: „Er ist ein Top-Haus in unserem Unternehmensverband.“

ust

Anzeige