Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt 12.000 Euro für krebskranke Kinder gesammelt
Gifhorn Gifhorn Stadt 12.000 Euro für krebskranke Kinder gesammelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 05.04.2016
Viel geleistet: 12.000 Euro sammelte die Interessengemeisnchaft Kinderkrebsfürsorge im vergangenen Jahr für erkrankte Kinder.       

Die IKG unterstützt die jeweiligen Vereine an der Medizinischen Hochschule Hannover  und am Klinikum Braunschweig, Holwedestraße. Und so ging es für die Vorstandsmitglieder Heidi Meininghaus, Barbara Holdorf, Christa Nikolaus und Birgit Fichtner mit zwei großen Spendenschecks in der Tasche zu einem Besuch und Informationsaustausch in diese Kliniken.

An beiden Orten sind jeweils gemeinnützige Vereine für die Unterstützung krebskranker Kinder sehr aktiv. Der Verein für krebskranke Kinder Hannover  mit Sitz an der MHH hat beispielsweise in den vergangenen Jahren mit den Spendengeldern die Räumlichkeiten der Kinderkrebsstation erweitert und umgestaltet. In 2015 konnte ein Bewegungsraum eingeweiht werden, der von einem Sporttherapeuten speziell für krebserkrankte Kinder betreut wird.

Der Verein Weggefährten des Klinikums Braunschweig Holwedestraße verwendet das Geld vor allem für die Erfüllung sogenannter Herzenswünsche, Unterstützung bei Therapien, die anderweitig nicht übernommen werden, Trauerarbeit, Freizeiten für krebskranke Kinder und deren Familien.

In der Versammlung wurde die frühere Vorsitzende Meike Pollack für zehnjährige Mitgliedschaft geehrt.

Neuer Schwung für die Gastronomie: Bäckerei Leifert modernisiert und erweitert Café und Filiale am Steinweg. „Ein derzeit leer stehender Laden in der Steinweg-Passage wird dazu genommen - es wird dort zusätzliche Außensitzplätze geben“, kündigt Chefin Anette Leifert an. Die Eröffnung ist für Mai geplant.

05.04.2016

Gifhorn. Bei einem Auffahrunfall auf der Braunschweiger Straße in Höhe der Einmündung zur August-Horch-Straße sind am Montagnachmittag zwei Auto-Insassen, 46 und 24 Jahre alt, verletzt worden.

05.04.2016

Gifhorn. Die erste Kinder-Uni am Helios-Klinikum Gifhorn war ein voller Erfolg: Die 32 Mini-Studenten im Alter von acht bis zwölf Jahren nahmen an insgesamt acht medizinischen Vorlesungen und drei Exkursionen teil.

05.04.2016