Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt 114 Golfer schlugen ab für den guten Zweck
Gifhorn Gifhorn Stadt 114 Golfer schlugen ab für den guten Zweck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:07 17.08.2014
Schlugen ab für den guten Zweck: Beim Benefizturnier des Golfclubs Gifhorn kamen 5000 Euro für die Einrichtung Life Concepts - Kirchröder Turm zusammen. Quelle: Chris Niebuhr
Anzeige

Insgesamt kamen 5000 Euro für den guten Zweck zusammen.

Golfclub-Präsident Hans Rüsing erläuterte, als Golfer hätten sie unterstützen wollen und zeigen, zu was man im Stande sei als Verein. Rüsing betonte, er sei sehr erfreut über die große Teilnehmerzahl. Er dankte zudem den Sponsoren des Turniers. „Dieses Turnier ist für mich der Schwerpunkt in diesem Jahr“, sagte Rüsing.

Den Scheck über die Spendensumme nahm für Life Concepts Jürgen Scheidt entgegen. Er dankte für die Hilfe. Scheidt erläuterte, was mit dem Geld passieren soll. Hauptverwendungszweck wird eine therapeutische Wohngruppe für Jugendliche sein. Es soll ein Hühnerstall gebaut werden.

„Die Jugendlichen sollen lernen, Verantwortung zu übernehmen“, sagte Scheidt. Weiterhin sollen Mittel fließen für Therapien von Kindern mit Lese- und Rechtschreib- oder Rechenschwäche.

Auch der Gifhorner Bürgermeister Matthias Nerlich war begeistert über das Engagement der Golfer für den guten Zweck. „Ich finde es großartig“, lobte Nerlich bei der Spendenübergabe.

cn

Anzeige